Sandra Schink

Musik und Kuchen: Soundkuchen mit Dan Owen und Gløde in der Superbude

Ein Eventkonzept, das schnell sehr viele Liebhaber gefunden hat: Das Hamburger Kult-Hostel Superbude veranstaltet seit einigen Jahren immer mal wieder den musikalischen Kaffeeklatsch Soundkuchen. Soundkuchen findet nachmittags in der Hostel-Lounge statt, der Eintritt „kostet“ ein Stück Kuchen, und dann kann in Wohnzimmeratmosphäre den Klängen von Singer-Songwritern und anderen aufstrebenden Musikern gelauscht werden.

Am Sonntag war ich für das Hamburger Musikblog Musicspots von Caro Schwarz dabei und habe ihre Interviews mit den Acts Dan Owen und Gløde dokumentiert. Als Teaser für ihre Artikel und Interviews habe ich zudem ein kurzes Video geschnitten. Here we go:

Fotostrecke Interview und Konzert Dan Owen beim Soundkuchen in der Superbude St. Pauli

Das Interview mit Singer-Songwriter Dan Owen findet Ihr in den kommenden Tagen bei Caro auf musicspots.de. Den Artikel zum Konzert und zum Soundkuchen findet Ihr hier: musicspots.de.

Hamburger Jungs: Gløde in der Superbude

Beim Soundkuchen am Sonntag kam das Publikum zudem in den Genuss zweien der fünf Bandmitgliedern von Gløde lauschen zu können. Simon und Julian griffen in die Gitarrensaiten, und Caro hat auch die beiden interviewt. Auch dieses Interview folgt in den kommenden Tagen auf musicspots.de. Hier schon mal die visuellen Eindrücke.

Dir gefallen die Fotos und Du möchtest sie verwenden?

Das freut mich! Natürlich kannst Du den Artikel mit den Galerien gern weiter teilen. Wenn Du die Fotos selbst in Deinem Blog, Deinem Magazin oder für Druckzwecke einsetzen möchtest, setz Dich mit mir in Verbindung. Nach Absprache liefere ich Dir gern druckfähiges Material in bester Qualität. Melde Dich einfach unter post@fotoatelier.hamburg.

Post A Comment

%d Bloggern gefällt das: