Zwei Arten von Portraitfotografie gab es früher: Die private, für Familie und Freunde. Und die geschäftliche für Bewerbungen, Geschäftsberichte, Unternehmenspublikationen.

Heute ist ein drittes Genre dazu gekommen: Fotos für den Auftritt im Internet. Profilfotos für Facebook und weitere soziale Kanäle sind essentiell für das Selbstverständnis: Dem einen reicht ein unscharfes Fotos vom letzten Grillabend. Der andere nutzt die semi-private Bühne zur launigen Eigeninszenierung jenseits strenger Business-Fotos.

Hier komme ich ins Spiel.

Matthias by Sandra Schink

Portraits

Ganz schön persönlich.

Portraitfotografie ist etwas Persönliches. Selten kommt man einem Menschen näher.

Im Auge des Portraitierten spiegelt sich das Motiv des Fotografen. Hat der Fotograf gesehen oder dokumentiert? Sich eingelassen oder abgearbeitet? Und konnte sich der Mensch einlassen, der sonst nicht vor der Kamera steht?

Wir nehmen uns Zeit dafür.

Angie Dorsch by Sandra Schink & Kirsten Wilmink

Teamfotografie

Show your talents

Sie haben ein tolles Team mit vielen starken Talenten? Geben Sie doch damit an! Zeigen Sie die Stärken Ihrer Mitarbeiter, ihre Individualität und Ihre Team-Power in außergewöhnlichen Team-Fotos, die die Besonderheit Ihres Unternehmens unterstreichen.

Demonstrieren Sie mit einem konsistenten Stil Zusammenhalt und Zugehörigkeit und mit individuellen Mitarbeiterfotos die Eigenständigkeit und die Begeisterungsfähigkeit Ihres Teams.

So kann das gehen

Eventfotografie

Cameo: Bela B. als Polizist in Sharknado 5
solutions.hamburg 2017 #shh17

Catch the spirit

Konzerte, Feierlichkeiten, Events: Gute Gastgeber scheuen weder Aufwand noch Detailliebe für den Erfolg ihrer Veranstaltung. Akribisch wird im Vorfeld konzipiert, geplant, vorbereitet, gebaut, geschmückt und ausgeleuchtet. Begeisterte und glückliche Gäste danken mit leuchtenden Augen und lachenden Gesichtern. Diesen Spirit gilt es einzufangen: Als Erinnerung, Referenz, Dokumentation.

Rajesh Koothrappali beim Audi Summit Barcelona 2017
Vanessa Mae - Hamburg 2007
Jan-Josef Liefers auf der re:publica 2014

Die Fotografin

Sandra Schink

Digital Nomad

Als digitale Nomadin bin ich ortsunabhängig und arbeite überall da, wo es Elektrizität und ein stabiles Internet gibt. Mein Atelier ist die Welt, meine Lebensbasis liegt im Norden Deutschlands. Für einzigartige Portraits suche ich die passenden Kulissen. Für interessante Events reise ich überall hin. Für spannende Projekte bringe ich Neugier und technisches Verständnis mit. Für visuelle Konzepte gehe ich mit in die Planung. Und ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert.

0

Jahre Fotohandwerk

0

Kameras verschlissen

0

mal ausgelöst

0

mal geblitzt

Kein Blitzlicht, das versteht sich wohl, aus Rücksicht vor dem Licht, selbst wenn es dunkel ist. Andernfalls wird der Photograph unerträglich aggressiv. Das Handwerk hängt stark von den Beziehungen ab, die man mit den Menschen herstellen kann. Ein Wort kann alles verderben, alle verkrampfen und machen dicht.

Henri Cartier-Bresson

Fotospaziergang: Hamburg

Fotospaziergang: Hamburg

Stadtbummel & Fotografie

Durch die Stadt bummeln und fotografieren. Spannende Kulissen finden, Hamburgs ungewöhnliche Seiten entdecken. Wohlfühlen und mit Erinnerungsfotos nach Hause kommen, die sich auch im Social Web sehen lassen können.
Fotoatelier: Hamburg

Fotoatelier: Hamburg

On Location

Da fotografieren, wo es passt: Die richtige Location wird immer passend zu Anlass und zur Zielsetzung des Fotoshootings gesucht. Im Zweifel wird dort fotografiert, wo man sich wohl fühlt.
Kulissenschieberei

Kulissenschieberei

Blauverlauf-Hintergrund war gestern. Weiße Wände macht jeder. Die passende Kulisse macht mehr Spaß. Wir werden sie finden.
Indoor - Outdoor

Indoor - Outdoor

Immer dem Licht hinterher

Licht ist alles. Orte und Zeiten zu finden, in denen das Licht perfekt ist, ist ein Abenteuer. Sich darauf einzulassen macht den Zauber aus.

Einige Kunden und

Partner

Referenzen

Was gesagt wird.